alema definiert Lehmputz neu

Was man über das alema-System sagen kann: es ist einzigartig. Oder sagen wir lieber anders, einfach optimal durchdacht. In Ihrem Sinne. Sauber, schnell, zuverlässig und offen für Ihre Ideen. Individuell gemischt, sauber im Silo geliefert, professionell verarbeitet. Just in time, klar. Ohne überflüssigen Verpackungsmüll. Ökologisch sinnvoll, aber auf ganzer Linie. Der bleiben wir uns auch bei der Nachbetreuung treu. Auch da lassen wir Sie nicht im Stich, sondern stehen an Ihrer Seite. Bis alles im Trockenen ist. Denn Sie sollen sich einfach wohlfühlen.

ABBAU

Weil es so ist wie es ist. Inklusive kurzer Transportwege, denn wir beziehen unsere Lehme und Sande aus Oberösterreich.

Die aufwändige Trocknung entfällt Gute Frage. Warum entfällt die Trocknung? Weil alema die natürliche Feuchtigkeit des Lehms behält – oder anders gesagt: Wir verarbeiten Lehm nicht zu Pulver. Dadurch sparen wir nicht nur den Energieeinsatz für die übliche Trocknung ein, sondern ersparen Ihnen auch unnötigen Aufwand auf der Bausstelle. alema trocknet nur einmal und zwar an Ihrer Wand.

Ihr Vorteil: Sie erhalten Lehmputz in seiner natürlichsten Form.

image

Erdfeuchter Lehm aus Österreich

image

Quarzsand in abgestimmter Korngrößenverteilung und Struktur

MISCHEN

Weil es im Produktionswerk Sinn macht, nicht erst auf der Baustelle. Grundsätzlich setzen sich unsere Lehmputze aus verschiedenen Lehmen und Quarzsanden zusammen. Angereichert mit Holzspänen – mit einem Anteil unter einem Prozent. Warum machen wir das? Die Holzspäne erhöhen die Elastizität und gewährleisten bestmögliches Materialverhalten.

Mit alema erhalten sie individuell, präzise und qualitätsüberwacht gemischten Lehmputz speziell für Ihr Bauvorhaben. Um dies auf konstant hohem Qualitätsniveau gewährleisten zu können, ist ein aufwändiger technischer Prozess nötig. Ein Verfahren, das Ihnen allerdings frischen Lehmputz in seiner natürlichsten Form garantiert. Ein Fakt, der alema einzigartig macht – und gleichzeitig zum Synonym für frischen Lehmputz.

Ihr Vorteil: Sie erhalten eine durchgängig gleich hohe Qualität.

image

Lehmputz von alema beim Mischen im Werk

LIEFERUNG

Weil wir wollen, dass Sie alema auch kurzfristig bekommen, wenn Sie Lehmputz brauchen. Just in time, mittels Silo, ohne Verzögerungen. Ohne unnötigen Verpackungsmüll, ohne Zwischenstopps direkt zu Ihnen.

Ihr Vorteil: Geliefert wird der Lehmputz in einem Silo, was für Sie einen geringeren Platzbedarf und eine aufgeräumte Baustelle bedeutet – ohne zusätzlichen Verpackungsmüll, ohne Restmengen.

image

alema kommt fertig mit Wasser gemischt aus dem Silo - die Mischmaschine auf der Baustelle gehört somit der Vergangenheit an.

image

Lehmputzer mit dem alema-System

VERARBEITEN

Weil erfahrene Experten einfach mehr daraus machen. Ihnen Möglichkeiten eröffnen. Ihr Handwerk beherrschen, damit Ihre Wünsche Realität werden. Liebe zum Lehm als Material ist Voraussetzung. Und Professionalität garantieren wir durch spezielle Schulungen. Unsere Teams sind Profis in ihrem Bereich. Sie wissen, wie Lehmputze sich optimal entfalten können – funktionell und optisch.

Ihr Vorteil: Eine saubere, professionelle und schnelle Verarbeitung, die ganz und gar Ihren Wünschen entspricht – Ihre Eigenleistung ist dabei nicht nötig.

image

alema wird maschinell aufgetragen (hier als Unterputz im Holzbau)

image

Die Verarbeitung wird durch geschulte Fachbetriebe ausgeführt.

TROCKNUNGSBEGLEITUNG

Weil wir auch dann noch an Ihrer Seite stehen, wenn alle anderen weg sind. Damit alles so wird, wie es sein soll: trocken. Der alema-Support in der Trocknungsphase garantiert Ihnen mittels Fernüberwachung des Raumklimas durch Feuchtesensoren einen reibungslosen Trocknungsverlauf. Sollten die Räume eine bessere Belüftung benötigen, informieren wir Sie umgehend.

Ihr Vorteil: Ein optimal kontrollierter Trocknungsprozess für ein perfektes Endergebnis.

image

Messgerät mit Datenübertragung für Luftfeuchtigkeit und Temperatur

image

Ein Bauherr wird informiert, wie richtig zu lüften ist.

image

Lehmputz auf Ziegel

alema auf Ziegelwand
(2-lagig)

image

Lehmputz auf Rauschalung oder OSB-Platten

alema auf Holzrahmenwand mit Vorsatzschale
(3-lagig)

image

Lehmputz auf Brettsperrholz

alema auf Massivholzwand ohne Vorsatzschale
(3-lagig)